Wasserspielgarten Freibad Laatzen

Der Kinderspielbereich im Freibad Laatzen ist unterteilt in Wasserspielgarten, Matschplatz, Sand- und Gerätespielgarten.

Die frei geformte Anlage ist untereinander und zur Liegewiese abgegrenzt durch bepflanzte Erdwälle.

Der Wasserspielgarten besteht aus zwei höhenversetzten Becken mit Wasserfall, Rutsche, Sprudel, Speier, Schiffchenkanälen mit Strömung, einer Insel mit Hängebrücke und Hüpfsteinen.

Bauherr: Stadt Laatzen
Bauzeit: 1981
LPH: 1 – 8
Baukosten: k.A.

Scroll to Top